> zurück zur Leistungsübersicht <

Geräteprüfungen

Bei Geräteprüfungen werden handgeführte elektrische Geräte nach den aktuellen Vorschriften geprüft.
Eine Prüfung muss nach Instandsetzung, Änderung und turnusmäßig in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.

Warum wird geprüft?

Jeder Betreiber einer Elektroanlage muss nachweisen, dass er seinen Betreiberpflichten nachgekommen ist, sonst droht ein Haftungsrisiko. 
Durch die Prüfung der Geräte werden Menschenleben geschützt und wirtschaftliche Schäden verhindert.
Eine Prüfung der ortsveränderlichen Geräte gilt als Nachweis für die elektrische Sicherheit.

Was wird geprüft?

In der Prüfung werden alle ortveränderlichen Geräte überprüft, zum Beispiel:

Waschmaschinen
Verlängerungskabel / Trommeln
Mehrfachsteckerleisten
Wasserkocher
Kaffemaschinen
Ladegeräte
Staubsauger
Elektrische Werkzeuge (z.B. Bohrmaschinen, Trenngeräte)
Computer, Monitore, Drucker
Fernsehgeräte
Stereoanlagen
Leuchten
Küchengeräte
... 

Geprüft werden alle Geräte mit einem Stecker! 

Wie oft wird geprüft?

Die Prüftinterwalle werden je nach Betriebesbedingung und Verschleiß festgesetzt.
Auf Baustellen kann ein Intervall von z.B. sechs Monaten  festgesetzt werden, 
in Büros und ähnlichen Umgebungen sollte mindestens alle zwei Jahre eine Prüfung stattfinden.



mich_pruef
def_stecker

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0 23 62 | 2 35 48 zur Verfügung.
Sie können uns auch per E-Mail erreichen:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!